Zwischen 2 Welten - Kinder im medialen Zeitalter

Medienseminar für Eltern am Donnerstag, 16.09.2021 von 19 – 22 Uhr

Das Medienzeitalter hat in den letzten Jahren richtig an Fahrt aufgenommen. Digitale Medien sind überall: im Berufsleben, in der Freizeit und das Internet ist längst selbstverständlicher Bestandteil unseres Lebens. Alle sind begeistert von den nahezu unbegrenzten Möglichkeiten und ganz besonders unsere Kinder. Facebook, Twitter, WhatsApp, Onlinespiele etc. prägen das Freizeitverhalten und die Kommunikation unserer Kinder enorm. Und die Nutzer werden immer jünger. 

 Astrid und Wilfried Brüning kennen sich als Eltern und als Filmemacher mit diesem Thema aus. (Vielleicht ist der Film „Wege aus der Brüllfalle“ bereits bekannt?) Sie informieren uns an diesem Abend auf humorvolle und kurzweilige Weise, und geben Antwort auf die Bredouille: Erlauben oder verbieten?

 Für Eltern, Erzieherinnen, Pädagoginnen und alle Interessierten gibt das „Neuronenschutzprogramm“ von Brünings eine alltagstaugliche Anleitung für den Umgang mit den digitalen Medien. 

Hier findet du weitere Infos.

 Auf Wunsch wird ein Zertifikat ausgestellt.

 Anmeldung

Hier kannst du dich anmelden.

 Kosten:

10,00 € pro Person / 15,00 € pro Paar